Schiffsmaschinenkomponenten

Zu den Kerngeschäftsfeldern des Unternehmensbereich Schiffsmaschinenreparatur gehört die Überholung bzw. Aufarbeitung von Kolbenkronen und Kolbenhemden, Zylinderdeckeln, Ventilgehäusen und Ventilspindeln sowie deren Sitzringe.

 

beispielsweise für die folgenden Hersteller - Typen :

 

MAN  (z.B.: MAN L 40/45 
oder MAN KZ 70/120 E)
Mak (z.B.: Mak 601)
B&W (z.B.: B&W L 45 GBE
oder B&W 74 EF)
Sulzer (z.B.: Sulzer RTA 62 U
oder Sulzer RND 90 M)
Mitsubishi  (z.B.: UEC 52/105 D
oder UEC 60 LS)
Wärtsilä, Akasaka, etc.

Ein Stamm von langjährigen und erfahrenen Mitarbeitern ist neben den klar strukturierten Fertigungsabläufen ein Garant für ein hohes Qualitätsniveau. Um den Qualitätsansprüchen sowohl unserer Kunden als auch unserer eigenen stets gerecht zu werden, wird das Hartverchromen von Kolben ausschließlich von der Firma Hartchrom AG in der Schweiz durchgeführt.
Zudem liegt seit Aufnahme dieses Geschäftsfeldes in unseren Unternehmens die Schweißzulassung des Germanischen Lloyds vor und wurde seitdem ständig erneuert.  

Auf Kundenwunsch erfolgt eine Abnahme der aufgearbeiteten Komponenten nach den Richtlinien und Vorschriften des Germanischen Lloyds oder auch anderer Klassen.
Mit Kompetenz und Zuverlässigkeit auf allen Gebieten bietet Firma Nordwig einen umfassenden Service für national und international operierende Unternehmen der Seeschiffahrt und Industrie.


 

 

 

 

Fertigdrehen einer Kolbenkrone nach dem Glühen und vor dem Verchromen der Ringnuten

 

Beschleifen der Kalotte einer Kolbenkrone

 

Unternehmen Aktuell Leistungen
Lage Kontakt Impressum

Webdesign (C) Com illusion GbR, P. Becher
verantwortlich für den Inhalt:Nordwig Maschinenbau