Chronik der Firma Nordwig

1907

 Als Glaserei mit Bildeinrahmung von Heinrich Nordwig gegründet in der Neuen Straße 16 a, Hamburg Harburg Entwicklung und Verkauf einer Kreissäge( zur Bearbeitung der Rahmenleisten )


Anfang der Firma Nordwig im Keller in der Neuen Strasse in Hamburg Harbur g

1923

Hans Nordwig (Sohn) tritt als Lehrling in die Firma ein  

1927

erleidet Hans Nordwig einen Motorradunfall mit schwerer Beinverletzung

1932

erhält er vom Unfallverursacher eine Kapitalabfindung von der dann Maschinen gekauft wurden

1937

 legt Hans Nordwig die Meisterprüfung ab

1938

Umzug der Firma und der Familie Nordwig in die Schloßstraße Hamburg Harburg

 
Firma in der Schloßstrasse  

1939

Neubau einer Betriebshalle  

1943

 werden die Halle und das Wohngebäude durch Bombentreffer zerstört


Gehrungskreissäge mit elektrisch betriebener Feilmaschine

Nachkriegszeit:     

Wiederaufbau und große Nachfrage nach Glas Außerdem zahlreiche Präsentationen auf Messen

 
Präsentation auf einer Messe in Hamburg Harburg


Das alte Firmengelände

1951

 

Übernahme des Betriebes durch Hans Nordwig Unter seiner Obhut werden weiterhin Maschinen entwickelt, gebaut und verkauft Aber auch Reparaturgeschäfte für die Speise und Erdölindustrie, Hart- und Weichgummi- und chemische Industrie übernommen

 


50 Jahre NORDWIG 1957

1962  

Entwicklung und Verkauf einer Vierfarbendruckmaschine für die Kunststoffindustrie Der Mitarbeiterstamm wird auf 30 Personen ausgebaut  

1972

Übernahme durch Peter Hoops


Feier "100 Jahre Stossbank"
Februar 1974

1992

Umzug ins Industriegebiet Hamburg Hausbruch in die Georg Heyken Str.2, 21147 Hamburg. Aufnahme als ständiger Kontraktor in der Mineralölindustrie


Das Firmengebäude in der Georg Heyken Strasse

1994

Erweiterung der Geschäftsfelder durch die Überholung von Schiffsmaschinenkomponenten Erlangung der Schweißzulassung des Germanischen Lloyds  

         

Unternehmen Aktuell Leistungen
Lage Kontakt Impressum

Webdesign (C) Com illusion GbR, P. Becher
verantwortlich für den Inhalt:Nordwig Maschinenbau